FSV AUTOMATION 1981 LEIPZIG e.V.
FSV AUTOMATION1981 LEIPZIG e.V. 

Fußball können,

auch alte Herren leben. Der FSV Automation 1981 e.V. beweist: ab 40 ist Mann nicht zu alt, um mit dem Runden ins Eckige zu treffen. Der FSV Automation 1981 ist ein Verein für Fußballer, die nur auf Grund der Statuten bereits als "Alte Herren", "Senioren", "Altherren" oder Ü-40er gelten.

 

Wer sich als "Altes Eisen" nicht zu eingerostet für einen gepflegten Kick fühlt, ist bei uns genau richtig. Die Gemütlichkeit kommt bei uns nicht zur kurz. Ob nach dem Punktspiel, dem Training, zu besonderen Anlässen oder einfach mal so - die gesellige Runde muss sein.



Der FSV Automation 1981 Leipzig e.V.

Das Vereinsheim der Automaten

wurde 1981 als Abteilung Fußball des SV Automation Leipzig gegründet. Nach der Wende machten sich die Fußballer selbstständig und gründeten den FSV Automation 1981 e.V.. 2011 kam die zweite Senioren-Mannschaft des SV Brehmer Leipzig dazu.

 

Derzeit gibt es zwei Ü40-Teams. Sie absolvieren ihr Training gemeinsam. Die Heimspiele steigen auf dem Gelände des Sportplatzes an der Holzhäuser Straße 161. Hier haben wir auch unser gemütliches Vereinshaus. [Anfahrt]



Nächste Spiele:

Sa., 29. April 2017

14 Uhr

 

Automation I

-

TSV

Böhlitz-Ehrenberg

Sa., 29. April 2017

12 Uhr

 

Automation II

-

SV Victoria 90 Leipzig

Wetter in Leipzig

WetterOnline
Das Wetter für
Leipzig

Trainingszeiten

mittwochs

18:30 Uhr - 20:00 Uhr

Sportplatz

Holzhäuser Straße 161

[Anfahrt]

Partner-Shops

Mehr Partner-Shops und Hinweise findet ihr unter Fan-Shop. [weiter]

Fußball-News

aus der 3. Liga

Tobias Schwede vom FCM: Der mit dem Ball tanzt
>> Mehr lesen

aus der Regionalliga

Regionalliga: Verwandelt Jena den ersten Matchball?
>> Mehr lesen

aus den Bundesligen

Fußball, zweite Bundesliga: Spannung oben wie unten
>> Mehr lesen

Sind sind Besucher

Seit 01. Oktober 2011

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© FSV Automation 1981 Leipzig e.V.