Sonnabend, 26. April 2014

Jung-Automaten gegen SV Brehmer Leipzig 1:1

Jung-Automaten teilen sich Punkte mit Brehmer

 

Mit einem gerechten Unentschieden ist das Platzduell der Jung-Automaten gegen den SV Brehmer Leipzig zu Ende gegangen. Die Automaten hatten in der ersten Hälfte mehr vom Spiel, kamen mehrmals gefährlich vors Brehmer Tor und hatten mit einem Lattentreffer die größte Gelegenheit zur Führung.

 

Nach dem Wechsel versenkte Mario dann nach langem Einwurf von Diddi das Leder zu bis dahin verdienten Automaten-Führung im Brehmer Tor. Danach allerdings verloren die Automaten den Spielfaden, die Brehmer übernahmen immer mehr die Kontrolle übers Spiel. Den Ball brachten sie aber nur mit Automaten-Hilfe im Tor der Jung-Automaten unter.

 

Kurz vor Schluss hatten die Automaten Glück und Hoppser im Tor. Nach einem groben Abwehrschnitzer hielt Hoppser gegen einen durchgebrochenen Brehmer Stürmer den einen Punkt für die Automaten fest.  

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© FSV Automation 1981 Leipzig e.V.