Sonntag, 20. Oktober 2013

Punktspiel Jung-Automaten gegen SSV Kulkwitz 3:0

Jung-Automaten erobern gegen Kulkwitz Tabellenspitze

Die Jung-Automaten sind Tabellenführer! Mit einem 3:0 beim bisherigen Tabellenführer SSV Kulkwitz übernahmen sie am Sonntag, 20. Oktober 2013, den Platz an der Sonne. Im Spitzenspiel auf dem Kunstrasen in Markranstädt präsentierten die Jung-Automaten eine Leistung, die dem ersten Platz auch gerecht wurde.

 

Nach einem etwas hektischen Beginn von beiden Seiten, übernahmen die Jung-Automaten nach und nach die Regie auf dem Platz. Die Abwehr schaltete die ballsicheren Angreifer der Kulkwitzer weitgehend aus. Wenn es doch mal brenzlig vor dem Automaten-Gehäuse wurde, war immer noch der herausgeeilte Hoppser zur Stelle.

 

Nach vorn ging es bei den Automaten vor allem mit langen Bällen in die Spitze. Ein Konter führte so Mitte der ersten Hälfte zum Erfolg, als AS das Durcheinander in der Kulkwitzer Abwehr nutzte und zur Automaten-Führung einnetzte. Mit dem 1:0 ging es in die Pause.

 

Nach dem Wechsel machten die Automaten weiter. Die Abwehr ließ die Kulkwitzer kaum zu Chancen kommen. Im Gegenzug kamen die Automaten immer wieder gefährlich vors Tor der Gastgeber. Ole gelang es, Mitte der zweiten Hälfte auf 2:0 zu erhöhen.

 

Bei den Kulkwitzern lief kaum noch etwas zusammen. Die Automaten ließen dagegen nicht nach. Nach einem Foul an Dinger verwandelte Frieda souverän den fälligen Elfmeter zum hochverdienten 3:0-Endstand.

Hier könnt ihr das Spiel kommentieren:

Kommentare

Diskussion geschlossen
  • Ole (Sonntag, 20. Oktober 2013 20:56)

    ihr seit die geilsten Zuschauer Danke hat Spass gemacht

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© FSV Automation 1981 Leipzig e.V.